Aus- und Fortbildung im Bereich rettungsdienst

Der Rettungsdienst in Österreich steht auf Grund von aktuellen Entwicklungen im Gesundheitssystem vor dem Umbruch. Gerade das Thema Notfallmedizin ist in Sachen Komplexität und stetiger Weiterentwicklung extrem herausfordernd und erfordert stetige Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter. 

 

Unser oberstes Ziel ist es durch innovative Kursmodelle und moderne Unterrichtsmethoden das erforderliche Wissen durch Profis an unsere Kursteilnehmer weiterzugeben. 

 

Wir möchten einen entscheidenden Beitrag dazu leisten die präklinische Versorgung von Notfallpatienten nachhaltig zu verbessern.  

Rettungsdienst advanced Course

Mit einem in Österreich noch nie dagewesenen Kurskonzept bieten wir Ihnen in Kooperation mit dem MHDA-Malteser Hospitaldienst Austria, die Möglichkeit zur durchgehenden Ausbildung vom Rettungssanitäter zum Notfallsanitäter, Notfallsanitäter NKA und Notfallsanitäter NKV, inkl. internationaler Zertifizierungen. 

 

  • 295 Stunden Workshops und Frontalvorträge (135 Stunden mehr als gesetzlich vorgeschrieben)
  • Spannende Expertenvorträge von erfahrenen prä- und innerklinischen Instruktoren
  • Erwerb internationaler Zertifizierungen (ERC-ALS*, PHTLS** und AMLS**)
  • Implementierung von bisher vernachlässigten Thematiken (Fachterminologie, Fehlermanagement, Pädiatrie, taktische Notfallmedizin, etc.)

Zur Zeit bieten wir laufend Informationsabende für Interessenten des zweiten RD-Advanced-Lehrgangs an!

 

Der nächste Kurs startet im Jänner 2018.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Zum Kontaktformular.

 

* Rechtsträger: ARC

** Rechtsträger: BVRD

individual-fortbildungen

Egal ob Implementierung neuer Standard-Operating-Procedures, Infusionsworkshops oder Vorbereitung in den beruflichen Einstieg als Sanitäter: wir konzipieren mit Hilfe unseres großen Expertenpools, speziell für Ihre Bedürfnisse angepasste, Workshops und Vorträge.

 

Kontaktieren Sie uns - gerne vereinbaren wir einen kostenlosen und persönlichen Beratungstermin.



erfahrungsberichte unserer absolventen

Emilie Hrdliczka, ehrenamtliche Sanitäterin beim MHDA und angehende Ärztin

Georg Sulm, hauptberuflicher Sanitäter bei der Berufsrettung Wien